CALU Kosmetik

*Werbung*

Hallo meine Lieben, vor einiger Zeit bin ich im World Wide Web auf die Seite von CALU Kosmetik gest0ßen. Ich hatte zwar schon vorab auf anderen Blogs etc. sehr interessante Beiträge dazu gelesen, mich aber irgendwie nicht dazu bewegen lassen, dort vorbeizuschauen. Aber wie heißt es so schön „besser spät als nie“. Also habe ich mich auf der Internetseite ein wenig umgeschaut und ein tolles „Angebot“ gefunden.

Man konnte sich nämlich eine Probierbox fast kostenlos zuschicken lassen. Einzig die Portokosten mussten vorab überwiesen werden. Aber das fand ich dann mehr als gerecht und so hatte ich die 2,90 Euro dann nach Übermittlung der Daten schnell überwiesen.

Die Probierbox kam dann innerhalb 3 Tagen bei mir an:

 

Die Box enthielt 5 x 7 ml Tübchen mit unterschiedlichen Inhalten:

  • Hydro Marin Liftgel

  • Power Lift Serum

  • Hydro Vital Creme

  • Vitamin Balance Creme

  • Intensiv Repair Creme

Alles Produkte zum Kennenlernen, die gut in die Riege „Anti-Aging-Wirkstoffe“ passen. Natürlich hatte ich mich, wie ich oben schon erwähnt hatte, ein wenig über CALU Kosmetik informiert. Einfach so etwas ins Gesicht schmieren, ist ja auch nicht von Vorteil, gerade da ich eine so zickige Haut habe (und ja, bei Produkttests achte ich auch schon vorher drauf, ob ich es mir zutrauen würde die dementsprechende Gesichtspflege auszuprobieren, ansonsten gibt’s keine Bewerbung von mir!, nur soviel dazu).

 

Ok, kommen wir zurück zu CALU Kosmetik. Was mich schon vor Bestellung sehr angesprochen hat, waren die Qualitätsversprechen, die man auf der Internetseite nachlesen konnte, hier habe ich sie für euch zusammengefasst:

Für sichtbare Ergebnisse:

  • hochdosierte Wirkstoffe

  • pures Anti-Aging

  • individuelle Pflegeberatung

 

Frei von kritischen Inhaltsstoffen:

  • ohne synthetische Farb- und Konservierungsstoffe (lt. KVO)

  • frei von Parabenen & Mineralölen

  • ohne PEG, Silikon & Nanopartikeln

 

Was uns sonst noch wichtig ist:

  • für sensible Haut geeignet

  • nicht an Tieren getestet

  • in Deutschland hergestellt

Also ganz ehrlich, das liest sich doch echt toll, oder? Jedenfalls war ich jetzt neugierig auf die Produkte:

 

Was mir besonders an dieser Probierbox gefällt ist die Größe der Tuben. 7 ml reichen für ein paar Tage, um zu sehen, ob einem das Produkt gefällt oder nicht (jedenfalls ist es bei mir so). Auch die Auswahl finde ich sehr gelungen. Gel, Serum oder Creme für jeden ist was dabei.

 

Und wenn ihr jetzt denkt, ach die haben ganz lieblos so eine Box zusammengestellt, dann muss ich euch enttäuschen, diese Box kann man auch so als Kennenlernbox oder Reisebox für 14,90 Euro kaufen.

 

Natürlich kann ich euch zum jetzigen Zeitpunkt nicht so viel zu den Produkten und ihrer Anwendung bzw. dem Ergebnis  sagen. Dies ist ja schließlich nur eine kleine Vorstellung der Box bzw. von CALU Kosmetik. Aber falls mir ein Produkt mehr als gut gefällt, wird es dann noch einen separaten Beitrag dazu geben.

Übrigens bekommt man bei CALU Kosmetik, neben pflegender Kosmetik, auch einige Produkte aus dem Bereich dekorativer Kosmetik. Wie ihr seht, auch daran wurde gedacht.

Preislich gesehen finde ich die Produkte gut im kaufbaren Rahmen, was sicherlich auch daran liegt, dass es die Produkte nicht in Parfümerien oder Kosmetikinstituten zu beziehen gibt.

 

Eine Sache noch:

Was mir auf der Internetseite besonders gut gefällt ist, das sich neben der INCI-Liste der einzelnen Produkte auch noch eine weitere Liste mit Wirkstofferläuterungen befindet. So kann man sich doch schon im Vorfeld über die in den Produkten verwendeten Wirkstoffen informieren.  Echt klasse!

 

Kennt Ihr schon die Produkte von CALU Kosmetik und wie gefallen sie euch?

 

Alles Liebe, eure britti

 

 

Quelle: http://www.calu.de

 

Die Produkte wurden mir kostenlos  zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst aber nicht meine persönliche Meinung. Werbung ist in dem Beitrag enthalten.

 

 

Advertisements

3 Olaz Regenerist Anti Aging Produkte – gewonnen

*Werbung*

Hallo meine Lieben, kurz vor meinem Wien Urlaub (ich muss tatsächlich richtig aufpassen, dass ich nicht London schreibe…lach) erhielt ich ein Paket von der lieben Lis. Ich hatte auf ihrem Blog bei einem Gewinnspiel mitgemacht und eines der drei zu gewinnenden Pakete gewonnen:

 

  • Olaz Regenerist 3-Zonen straffendes Serum

  • Olaz Regenerist Augenpflege

  • Olaz Regenerist 3-Zonen straffende Feuchtigkeitspflege (Creme)

darf ich nun – nach meinem Urlaub – auf Herz und Nieren bzw. auf Fältchen ausprobieren. Da ich die Marke Olaz nur vom Namen her kenne (und das schon seit einer gefühlten Ewigkeit 🙂 ), bin ich besonders neugierig darauf, was dieses Marke/Linie in Bezug auf Anti-Aging  und Verträglichkeit zu bieten hat. Klasse finde ich schon mal, dass ich hier jetzt drei Produkte habe, die aufeinander abgestimmt sind.

 

Mehr kann ich zu den Produkten noch nicht sagen, es wird aber bestimmt über das ein oder andere Produkt einen separaten Beitrag geben.

Nochmals vielen lieben Dank an die liebe Lis und ihren wirklich tollen Blog (schaut da gerne mal vorbei), dass alles so unkompliziert vor meinem Wien-Urlaub geklappt hat. Wünsche dir auch eine schöne Urlaubszeit.

 

Liebe Grüße, britti

 

Quelle: https://mrsmeatman.wordpress.com

 

Diese Olaz-Produkte wurden mir kostenlos im Rahmen eines gewonnenen Gewinnspiels zur Verfügung gestellt!