Schottland/Edinburgh 2022

Hallo meine Lieben, ich hoffe ganz fest, euch geht’s soweit gut und ihr habt einen tollen Sommer gehabt. Vielleicht seid ihr auch verreist gewesen und konntet euch so richtig erholen. Mein Sommerurlaub war dieses Jahr eher bescheiden bis gar nicht vorhanden. Na ja, ich hoffe ganz fest auf einen “ Goldenen Herbst“.

Seit knapp zwei Jahren hat Corona mir ja, was das Reisen nach London angeht, einen Strich durch die Rechnung gemacht. Mir war die ganze Sache immer zu unsicher, und man ja immer mehr als aufpassen muss, welche Art der Reisewarnung gerade aktuell ist.

Nun gut, da ich nächstes Jahr hoffentlich meinen Geburtstag feiern darf (ich werde 50 Jahre jung), hab ich mir überlegt, mir eine Reise selbst zu schenken. Und wo soll es hingehen??? Na ja, schwer ist es ja nicht zu erraten. Obwohl es dieses mal nicht London oder Wien sein werden.

Da es noch über 6 Monate hin sind, hoffe ich ganz fest, dass es coronatechnisch einigermaßen hinhaut und ich ohne große Probleme reisen kann. Es ist jetzt auch keine so lange Reise, eher eine 5 Tage Kurzreise mit Bus, Schiff und Aufenthalt im Hotel (das Hotel soll sich in der City befinden). Aber, es ist etwas, worauf ich mich riesig freue. Und Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude, oder. Okay, auf die Schiffsreise freue ich mich nicht, da ich eigentlich panische Angst vor allem habe, was sich auf dem Wasser befindet. Aber mit Reisetabletten wird’s wohl hoffentlich einigermaßen gut gehen (Däumchen sind gedrückt).

Wer von euch war den schon mal in Schottland?

ich wünsche euch allen einen zauberhaften sonnigen Herbst meine Lieben.

Passt gut auf euch auf und vor allen Dingen bleibt gesund.

alles Liebe für euch, britti