London vom 06.12. – 09.12.2017 / Update

Hallo meine Lieben, ich glaube fast, ich habe euch noch gar nicht mitgeteilt, dass ich dieses Jahr noch für ein paar Tage nach London fliege (ja wirklich!!!).

 

 Da wir jetzt November haben, bleibt nicht mehr viel vom Jahr 2017 übrig, also habe ich mich dazu entschlossen, vom 06. – 09.12.2017 noch einmal die britische Hauptstadt zu besuchen. Warum gerade zu dieser Jahreszeit? Tja, das ist ganz einfach. Wie vielleicht schon bekannt, bin ich zu fast jeder anderen Jahreszeit in London gewesen, nur die Vorweihnachtszeit fehlt mir in meiner „Sammlung“.

Und da ich einfach noch so viel Zeit bis zu meinem nächsten Urlaub habe und ich zwischendurch einfach mal einen kleinen Break brauche, habe ich mich dazu entschlossen.

 

Hier möchte ich euch gerne, wie bei meinen anderen Londonreisen auch, schon mal vorab informieren, was ich gedenke mir alles anzuschauen (leider bin ich nur so kurz da, daher wird die Liste nicht ganz so lang):

  • Winter Wonderland im Hyde Park

  • Hay`s Gallery

  • National Gallery (bei schlechtem Wetter)

  • Tower Bridge (natürlich, mein liebstes Sightseeing-Objekt)

  • Coventgarden, Westfield Shoppingcenter (zum Shoppen)

  • evtl. möchte ich abends noch ein Musical besuchen oder ins Kino gehen (mal sehen, wie „kaputt“ ich abends bin)

  • und was mir sonst noch vor Ort in der Zeit einfällt

 

Wie Ihr sehen könnt, ist es eine doch recht lange Liste für so wenig Zeit geworden und es könnte noch mehr werden, je öfter ich darüber nachdenke…lach

Ach, obwohl es noch ca. 4 Wochen hin sind, freue ich mich wie Bolle, endlich wieder loszufliegen. Irgendwie ist die Zeit von März bis Dezember ohne London (jedenfalls für mich) recht lang.

 

Falls euch noch etwas einfällt, was ich mir unbedingt mal anschauen sollte, sofern es zeitlich machbar ist, einfach in den Kommentaren mitteilen.

 

Ich freue mich natürlich auch so auf eure Kommentare, egal ob sie was mit London zutun haben oder nicht.

 

Natürlich wird es dann auch einen Reisebericht (da müsst ihr jetzt durch) mit hoffentlich schönen Fotos geben.

 

Alles Liebe, eure britti

Advertisements

18 Gedanken zu “London vom 06.12. – 09.12.2017 / Update

  1. Ich habe eine Telefonzelle als DVD-Ständer. Die würde ich nie wieder hergeben. Ein Kollege hat mal zu mir gesagt, wenn du nach London willst (ich habe ihm nämlich immer „vorgejammert“ das ich so gerne da hin möchte), dann buche und fliege. Das habe ich mir zu Herzen genommen und nun bin ich schon mehr als 15 mal da gewesen und von dieser Stadt immer mehr fasziniert. Vielleicht hast du ja nächstes Jahr Glück und schaffst es da hin, es lohnt sich auf alle Fälle. Liebe Grüße, britti

    Gefällt mir

  2. oh wie cool du fliegst nochmal nach London 🙂 toll !!!
    Schade, dass wir nicht zu selben zeit dort sind, sonst hätten wir uns mal treffen können, wir zwei London-Verrückten 😀
    fliegst du alleine?

    xoxo, L.

    Gefällt mir

  3. Ja, das ist schade, aber vielleicht klappt es ja mal. Ich fliege fast immer alleine, da ich dann machen kann, was ich möchte…lach. (auch mit der U-Bahn verfahren…). Liebe Grüße, britti

    Gefällt mir

  4. Das stimmt. Das Hotel ist zwar nichts besonderes, aber für mich reicht es vollkommen aus. Bin da jetzt auch zum 4ten mal. Es liegt einigermaßen zentral, ist sauber, Waschraum ok, Bett ging bisher und mehr brauche ich nicht. Das Frühstück ist im Vergleich zu anderen Hotels in dem ich war, fast gut, na jedenfalls ausreichend…lach. Liebe Grüße, britti

    Gefällt mir

über einen lieben Kommentar von dir freue ich mich sehr!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s