A lot of Waste (10)

Hallo meine Lieben, da bin ich mal wieder mit einem Teil meiner „Waste-Produkte“, die ich in der letzten Zeit so angesammelt habe. Da es sich zwischenzeitig um echt viel Müll handelt, teile ich diese Beiträge einfach mal in mehrere „Einzelstücke“ auf.

Mein Jute-Müllbeutel freut sich riesig, diese Müll-Verpackungen nicht mehr aufbewahren zu müssen. Bei den Produkten, von denen es einen „richtigen“ Beitrag gibt, verlinke ich euch jedes Mal diesen, damit ihr bei Interesse noch mal nachschauen könnt.

 

Hier geht dann von links nach rechts los:

 

Hydro Gel Maske von Schaebens:

Diese Maske soll folgende Eigenschaften besitzen: beruhigt, spendet Feuchtigkeit, besänftigt und schützt die Haut. Nun gut, wie ihr sehen könnt habe ich 2 x der Maske eine Chance gegeben. Leider bin ich hier mit dem Ergebnis nicht so zufrieden gewesen, da meine Haut ein wenig nach der Anwendung gezickt hat. Außerdem hatte ich mit dem „vermischen“ der Komponenten leichte Schwierigkeiten gehabt. Also, um es kurz zu machen: Für mich kein Nachkaufprodukt.

 

Wahre Schätze Beruhigendes Shampoo von Garnier:

Diese Shampoo hatte ich mir gekauft, weil ich mehrfach auf anderen Blogs gelesen hatte, dass es „wahre Wunder“ mit den Haaren bewirken soll. Nun, ich fand es nicht schlecht, der Duft war klasse, aber irgendwie bin ich nicht 100% damit zufrieden gewesen. Für einen Tag sahen die Haare klasse aus, aber spätestens am nächsten Tag mussten sie wieder gewaschen werden. In der Hinsicht hatte ich mir mehr versprochen. Vielleicht hätte ich die passende Spülung dazu nehmen sollen. Na ja, eventuell gebe ich der Linie noch mal eine Chance. Aber das kann dauern, da ich noch diverse Shampoos zum Ausprobieren habe. Daher ein vielleicht Nachkaufprodukt.

 

Skinlike Cleansing Gel von Beate Johnen:

Hier habe ich schon mehrfach von geschrieben. Dies ist mein heiliger Gral unter den Reinigungen. Einen Extralink dazu gibt’s hier. Tja, leider, leider habe ich vor kurzem ein Schreiben von HSE24 bekommen, dass dieses Produkt durch ein anderes ersetzt wird. Angeblich mit „verbesserten“ Inhaltsstoffen. Ich war wirklich am Boden zerstört, endlich meine Reinigung gefunden und nun das… 😦

Nun gut, wir werden sehen, ob das „Neue“ meinen Ansprüchen genügen wird. Da ich ein Abo auf mein altes  Cleansing Gel habe, wurde mir die neue Flasche auch schon zugeschickt. Ich habe aber noch eine angebrochene Flasche in Gebrauch und kann  zum „Unterschied“ noch nichts sagen. Da wird es dann aber einen „Vergleichsbeitrag“ geben.

 

Perfect Mousse von Schwarzkopf Bronze-Braun:

Diese Farbe hatte ich vor einiger Zeit für mich entdeckt und fand sie ok. Die Anwendung ist denkbar einfach, da es sich hier um eine Schaumcoloration ohne Ammoniak handelt. Mit den Ergebnis bin ich zufrieden, die grauen Härchen werden abgedeckt. Das ist für mich die Hauptsache. Einen Nachteil hat die Schaumtönung: Sie hält – jedenfalls in meinen Haaren – nicht sehr lange. Für Notfälle ist dieses Produkt aber immer gut und daher habe ich eine weitere Packung immer im Schrank stehen. Ein Nachkaufprodukt von mir.

 

Zahncreme Meridol:

Mein absoluter Favorit unter den Zahncremes. Mit gefällt die Wirkung, meine Zähne werden sauber und der Geschmack ist nicht zu scharf. Ist zwar etwas teurer, aber das sind mir meine Zähne wert. Wird immer wieder nachgekauft. 🙂

 

Handbalsam von Wellness & Beauty:

Diese Handcreme hatte ich vor einiger Zeit als „Geschenk“ von Rossmann erhalten. nun ist der nach sinnlicher Kirschblüte und Rosenextrakt duftende Handbalsam endlich aufgebraucht. Warum endlich? Nun, meine Duftrichtung war es absolut nicht, daher hatte es auch so lange mit dem Aufbrauchen gebraucht. Die Pflegewirkung war aber ok. Trotzdem werde ich mir diese Handcreme in der Duftrichtung nicht mehr „zulegen“.

 

So, meine Lieben, das war der erste Teil, der nächste folgt sehr, sehr bald!

 

Alles Liebe, eure britti

 

„Enthält Werbung“

Advertisements

7 Gedanken zu “A lot of Waste (10)

  1. Ach, das ist noch nicht alles. Da kommt noch einiges die nächsten Tage…lach. Ok, werde mal schauen, vielleicht liegt es auch an meinem PC. Wollte nämlich schon so viel kommentieren und ging immer nicht, war richtig traurig darüber… :-). Wünsche dir einen schönen Tag. Liebe Grüße, britti

    Gefällt mir

  2. Huhu, das sieht nur fürs Bild so schön übersichtlich aus…lach. Ich habe meine „Waste“-Beiträge in drei Teile geteilt, sonst wäre es mir zu viel geworden. Der nächste kommt dann nächste Woche. Wünsche dir ein schönes verlängertes Wochenende…Liebe Grüße, britti

    Gefällt 1 Person

über einen lieben Kommentar von dir freue ich mich sehr!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s