A lot of Waste (9)

Hallo meine Lieben, so mein Müllvorrat hat sich doch wieder beachtlich angesammelt. Also gibt’s hier einen entsprechenden „Müll-Beitrag“, damit wieder Platz für Nachschub ist. Nur mit dem Aufbrauchen der dekorativen Kosmetik will es einfach nicht klappen… 😦

 

img_6553

Wie Ihr seht, ist es doch recht viel, also fange ich einfach mal entspannt von links nach rechts an. Ach so, noch ein kleiner Hinweis. Zu einigen Produkten gibt’s schon Beiträge, daher werde ich einfach nur mal mit einem Link darauf verweisen.

 

Luvos Naturkosmetik Repair Maske:

Link zum Beitrag. 🙂

 

Loreal Detox Maske Tonerde Absolue:

Link zum Beitrag. 😦

 

Jean & Len Philosophie Shampoo:

Hatte ich mir mal vor einiger Zeit mitgenommen, weil ich bisher nur gutes über Jean & Len gehört hatte. Und dieses Shampoo hat mich auch nicht enttäuscht. Ohne Parabene und Silikone, außerdem noch vegan. Meine Haare waren sauber und es gab keine unliebsamen Überraschungen, wie Schuppen, Kopfhautjucken etc. Nur wie eine Prinzessin habe ich mich dann doch nicht gefühlt und der Prinz auf dem weißen Ross kam auch nicht vorbei… 🙂 Klare Kaufempfehlung… 🙂

 

Mikrofasertuch von Rival de Loop:

Gab es als Geschenk, welches ich im Zuge eines Gewinnspieles gewonnen hatte. Es macht bisher seine Arbeit gut und werde ich mir wohl auch nachkaufen. 🙂

 

Schwarzkopf Perfect Mousse Mittelbraun:

Eigentlich mag ich die Produkte der Serie Perfect Mousse richtig gerne, da sie halten was sie versprechen (graue Haare werden abgedeckt), einfache anzuwenden ist und ohne Ammoniak auskommt. Nur hier hatte ich wohl „daneben gegriffen“… Mittelbraun sollte es sein, heraus kam aber eher ein dunkelbraun. Na ja, beim nächsten Mal werde ich wieder auf meine altbewährte Farbe zurückgreifen… 🙂

 

Zendium Zahncreme:

Gab es in einer der letzten sfb von rossmann. Und da meine geliebte Zahncreme von Meridol aufgebraucht war, kam diese zum Einsatz. Schlecht war sie nicht, aber auch nicht gut, und mit meiner Meridol nicht zu vergleichen. Da konnte auch die Werbung meine Meinung nicht ändern… 😦

 

Haarfärbehandschuhe von rossmann:

Sind bei mir immer im Einsatz, da ich mit den Handschuhen aus den Haarfärbe-Packungen nicht auskomme, irgendwie reißen die mir immer ein. Die von rossmann sind günstig und machen einen guten Job… 🙂

 

Duschschaum von Spitzner:

Link zum Beitrag. 🙂 Gab es als Goodie einer Zeitschrift dazu. Kann ich euch empfehlen, toller Duft und klasse Schaumbildung. Die Haut fühlt sich richtig gereinigt an… 🙂

 

Alessandro Hand!Spa:

Gab es in einer Beautybox von QVC. Ich bin von dieser Handmousse mehr als begeistert. Die Konsistenz ist, wie geschrieben, eher einer Mousse gleichzusetzen und der Duft war einfach nur klasse. Auch meine Hände waren lange Zeit samtig weich, obwohl ich mehrfach mit Wasser in Kontakt kam. Leider ist sie mir zum Nachkauf einfach zu teuer. Aber wer es sich leisten kann, sollte diese Handmousse unbedingt mal ausprobieren… 🙂

 

Nivea Creme soft Cremebad:

Die Cremebad-Produkte von Nivea kaufe ich eigentlich auch immer wieder nach. Ich mag die Schaumbildung und den Nivea-Duft, der einen leicht umhüllt. Hier kann man nicht viel falsch machen. Hier wechsele ich auch immer gerne zwischen den Sorten, je nachdem wie gerade meine Stimmung ist. 🙂

 

Kneipp Duschbalsam Mandelblüten Hautzart:

Auch dieses Duschbalsam von Kneipp befand sich in einer sfb von rossmann. Es hatte dort gewartet, bis es an der Reihe zum Testen war. Warum hatte ich nur solange gewartet??? Zwischenzeitig kann ich mit gutem Gewissen sagen, dass ich Kneipp Produkte zu meinen Favoriten zählen darf. Dieses Duschbalsam hat einen tollen Mandelblütenduft und die Pflegewirkung war richtig klasse, meine Haut wurde samtig weich und fühlte sich streichelzart an. Hier kann ich nur sagen, das wird nicht mein letztes Kneipp-Produkt sein. 🙂

 

Beate Johnen Skinlike Detox Cleansing-Gel:

Link zum Beitrag. 🙂

 

So, meine Lieben, das waren sie wieder, meine gesammelten Werke. Anhand der Smileys am Ende könnt Ihr erkennen, ob mir ein Produkt gefallen hat oder nicht.

Kennt Ihr vielleicht das ein oder andere Produkt?

 

Alles Liebe, eure britti

Advertisements

7 Gedanken zu “A lot of Waste (9)

über einen lieben Kommentar von dir freue ich mich sehr!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s