London vom 25.03. – 29.03.2017 – Update

Update:

 

IMG_6198

Hallo meine Lieben, das ich mich tierisch auf meinen nächsten Londontrip freue, brauche ich ja nicht wirklich erwähnen (sonst würde ich da ja auch nicht so oft hinfliegen lach). Meine Familie/Freunde sind eigentlich der Meinung, dass ich schon alles in London gesehen haben müsste, so oft wie ich da war. Aber wie heißt es so schön „Pustekuchen“. Ich habe längst nicht alles gesehen bzw. habe alle Orte/Museen etc. besucht, die es in London gibt, was auch daran liegen könnte, dass London eine nicht gerade kleine City ist und sehr viele Sehenswürdigkeiten hat. Da ich mir dieses Mal vorgenommen habe, noch mehr durch die Gegend zu laufen (soll ja gesund sein.. 🙂 ), habe ich mir dann einige Orte/Parks/Markets herausgesucht, die mir absolut „fremd“ sind oder besser gesagt, ich mich bisher erfolgreich drum „gedrückt“ habe, diese zu „besuchen“.

Und genau diese – oder ein Teil davon – werde ich mir zu Fuß dann vornehmen:

 

  • Brick Lane Market

  • Spitalfields Market

  • Alfies Antique Market

  • Regent´s Park

  • Hyde Park

  • Richmond Park

  • Dr. Who Shop

Da ich nur 4 volle Tage da bin, werde ich wohl nicht alles schaffen – es reicht ja nicht da zu sein, sondern ich möchte natürlich, gerade bei den Markets etwas sehen und stöbern bzw. auch das ein oder andere Teilchen kaufen (oh je mein Handgepäck!!!). Daher werde ich dieses Mal keinen Abstecher außerhalb von London unternehmen, sondern mich voll und ganz London widmen. 🙂

So, das war erst einmal eine kleine Vorab-Information über meinen nächsten Londontrip. Falls Ihr noch interessante Plätze habt, die sehenswert sind,  könnt Ihr mir die gerne in dem Kommentaren mitteilen.

 

 

Alles Liebe, eure britti

 

A little bit english:

My parents an friends thinks that I should have seen everything in London. But of course it is not true, since London is a very big city with many sights.

I would like to visit these next places in my next London vacation.

  • Spitalfields Market

  • Alfies Antique Market

  • Regent´s Park

  • Hyde Park

  • Richmond Park

  • Dr. Who Shop

I hope I can see everything I’ve planned.

 

Wish you all a lovely day…britti

Advertisements

17 Gedanken zu “London vom 25.03. – 29.03.2017 – Update

  1. Ui, das klingt toll! Die Parks sind bestimmt sehr schön, da hat Großbrittannien ja durchaus so einiges drauf. 😉 Ich freue mich jedenfalls schon sehr auf deinen Reisebericht. 🙂

    Viele Grüße,
    Christina

    Gefällt 1 Person

  2. ich war nur 1x im London, das war ca 1896 achnee 1988 und unser Hotel, ein ehemaliges Stundenhotel (aaahhhh) lag Nähe Hyde Park, da war es echt schön. ich kann mich eigentlich nur noch an die Speaker Corner erinnern, aber das war wirklich interessant
    LG sigrun

    Gefällt 1 Person

  3. Ich habe ja mal in London gewohnt und kenne so einiges deiner Liste. Vielleicht wäre Kew Gardens noch was für dich, liegt auf dem Weg nach Richmond. Aber Richmond ist auch wirklich ein hübsches Plätzchen.
    Viele Grüße

    Gefällt 1 Person

  4. Bin nächste Woche auch endlich wieder einmal in London. Den ersten Tag will ich nur shoppen, aber dann möchte ich auch mal neue Ecken entdecken. Dachte auch an Richmond. Vielleicht aber auch Hampstead Heath oder Greenwich. Ich hoffe, das Wetter spielt mit. Dann bin ich mal auf deinen Bericht gespannt.

    Gefällt 1 Person

  5. Greenwich steht auch auf meiner Liste. Da war ich tatsächlich noch nie obwohl es bestimmt mein 15 oder mehr „Urlaub“ in London ist. Bin mal gespannt, was du so alles shoppst…Liebe Grüße, britti

    Gefällt mir

über einen lieben Kommentar von dir freue ich mich sehr!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s