Dr. Oetker Gelierzucker für Erdbeer Soße

Hallo Ihr Lieben, neben Beautyprodukten ist das Testen von „Essen und Trinken“-Produkten eine ebenso große Leidenschaft von mir. Daher hatte ich mich vor einiger Zeit bei Dr. Oetker für einen Produkttest des Gelierzuckers für Erdbeer Soße beworben. Wie schön – ich darf testen. Vielen Dank für die Zusendung des Testprodukts:

IMG_4651

Gerade zur Sommerzeit gehören die leckeren Erdbeeren zu einem meiner Lieblingsfrüchte. Sie haben so gut wie keine Kalorien und man kann sie so wie sie sind einfach „vernaschen“ oder leckere Sachen, wie Erdbeerkuchen, Smoothies etc. damit zubereiten.

Ich gebe es zu, Gelierzucker für Erdbeer Soße, auf die Idee bin ich bis zum Test nicht gekommen. Aber man lernt ja nie aus :-).

Also zu den Testobjekten:

IMG_4725

Für 1 Packung Gelierzucker (84 g) benötigt man  250 g vorbereitete Erdbeeren. Dann das Gelierzucker mit den Erdbeeren in eine Rührschüssel ! geben und 1 Minute pürieren. Danach sollte man die Soße in den Kühlschrank stellen.

Irgendwie war ich zu neugierig, ob mir die Soße auch wirklich schmeckt, oder ob ich 250 g Erdbeeren umsonst „geopfert“ habe. Daher habe ich die Sache mit dem Kühlschrank erst mal gelassen und bin gleich zur Tat geschritten.

Jummy, Jummy… mehr kann ich dazu nicht sagen. Ein paar der köstlichen Erdbeeren sind ebenfalls in den Shake gekommen, sozusagen als essbare Deko… 🙂

Ich habe mich für einen TIPP von der Packung entschieden:

IMG_4726

Erdbeer Soße und eiskalte fettarme Milch = Erdbeer-Milchshake

Für gewöhnlich bin ich nicht so der Milchtrinker, aber in dieser Kombination ist das Getränk einfach „himmlisch“.

Für die Soße kann man natürlich auch aufgetaute Erdbeeren nehmen oder einfach mal einen Teil der Erdbeeren gegen  Himbeeren austauschen.

Da natürlich noch etwas Erdbeer Soße übrig ist, werde ich mir morgen meinen Naturjoghurt damit verfeinern.  Hach, da freue ich mich schon drauf.

Mein Fazit:

Ein Produkttest, der mir richtig Freude gemacht hast und dazu noch super lecker ist.

Die Zubereitung ist denkbar einfach und das Ergebnis – sofern man Erdbeeren auch mag – einfach nur jummy. Ich werde mir auf jeden Fall eine Packung Gelierzucker für Erdbeer Soße als Reserve „zulegen“. Da man auch tiefgekühlte/aufgetaute Früchte verwenden kann, ist ein Erdbeer Soßen Milchshake  als Überraschung für Gäste eine schöne Idee.

Alles Liebe, eure britti

Quelle: http://www.oetker.de

Advertisements

4 Gedanken zu “Dr. Oetker Gelierzucker für Erdbeer Soße

über einen lieben Kommentar von dir freue ich mich sehr!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s