glow up! highlighter eyes + cheeks von p2

Hallo Ihr Lieben, auch ich möchte/wollte  endlich mal „leuchten“ – jedenfalls kosmetiktechnisch. Immerhin gibt es jetzt schon seit geraumer Zeit „glow“-Produkte, die diesen Effekt versprechen. Da ich bei der doch immer wachsenden Anzahl an „glow“-Artikeln nicht so wirklich wusste, welches für mich das Passende ist, habe ich mich ganz spontan für den glow up! highlighter eyes + cheeks in der Farbvariante „high gleam“ von dm entschieden (ist einfach ein Bauchgefühl gewesen).

IMG_4289

 

Erst einmal vorweg, die Inhaltsstoffe lt. dm-Seite:

TALC, SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE, MICA, DIMETHICONE, MAGNESIUM MYRISTATE, BIS-HYDROXYETHOXYPROPYL DIMETHICONE, GLYCERYL CAPRYLATE, DIMETHICONE CROSSPOLYMER, BENZYL ALCOHOL, HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL, TIN OXIDE, CYCLOTETRASILOXANE, ROSMARINUS OFFICINALIS LEAF EXTRACT, CI 77891, CI 77491, CI 77742, CI 75470, CI 15850

 

Produktinformation lt. dm-Seite:

Der glow up! highlighter eyes + cheeks ist super-seidig und hellt dunkle Partien unter den Augen auf. Er sorgt für eine optische Vergrößerung der Augen und modelliert die Gesichtskonturen auf den Wangen. Für einen strahlenden, gesund aussehenden und natürlichen Look.

Ohne PEG`s, ohne Parfüm, Hautverträglichkeit bestätigt.

Folgende Farbvarianten sind bei dm im p2-Sortiment erhältlich (jedenfalls bei meinem Haus-dm):

  • high shine
  • high beam
  • high gleam

 

Hier nun mein persönlicher Produkttest, nach ca. 2 Wochen Anwendung:  

Vorweg: Warum ich mich für diese Variante (high gleam) entschieden habe, lag einfach  daran, dass nur diese eine Farbe vorrätig war und meine Haut doch eher mit einer „vornehmen Blässe“ bezeichnen werden kann (passte sich sogar einigermaßen farblich an…)

Ich werde mir aber noch zum direkten Vergleich high shine „zulegen“.

Das Produkt an sich ist geruchsneutral und lässt sich einfach  – jedenfalls mache ich es so – mit den Fingern entnehmen (natürlich kann man dafür auch einen Pinsel nehmen). Ich verwende es hauptsächlich als Finish auf den Wangenknochen und selten unter den Augenbrauen.

Wie man auf dem Bild erkennen kann, ist die Pigmentierung doch sehr stark.

IMG_4286

 

Daher sollte man sehr sparsam mit dem „Puder“ umgehen, um nicht hinterher wie ein „Kalkeimer“ auszusehen. Ich gebe zu, als „glow“-Anfängerin ist es mir bei der ersten Anwendung passiert und ich kann euch sagen, es sah nicht sehr schick aus… 🙂 . Also dran denken „weniger ist mehr“.

Auf der Haut fühlt es sich wirklich total „leicht“ und „samtig“ an.

Ein weiteres Highlighter-Produkt habe ich schon vor einiger Zeit aus der Alverde-Naturkosmetik-Linie getestet und bin ebenfalls zufrieden damit, obwohl es eine andere Textur hat.  Das Alverde-Produkt fühlt sich für mich aber auf der Haut nicht ganz so „samtig“ an. (hier könnt Ihr euch den Post dazu anschauen http://wp.me/p5nvU1-bd )

Auch der Preis von ca. 2,50 Euro für 3 g ist für mich vollkommen ok, da man – wie gesagt – nur sehr wenig braucht und daher das „Töpfchen“ doch eine sehr lange Zeit halten wird.

 

Mein Fazit:

Wenn ich jetzt ganz ehrlich bin, kann ich überhaupt nicht beurteilen, ob mich das Produkt strahlender, gesünder und natürlicher aussehen lässt. Irgendwie fehlt mir bei so etwas noch das gewisse „Augenmaß“. Trotzdem mag ich das kleine Töpfchen mit dem glow-highlighter und werde das „Puder“ definitiv weiter, alleine schon wegen der einfachen Handhabung, verwenden.

 

My conclusion:

If I’m honest now, I can not judge whether leaves me more radiant, healthier and look more natural product. Somehow I lack in something still that certain „sense of proportion“. Nevertheless, I like the small pot with the glow-highlighter and will the „powder“ definitely continue to use simply because of the ease of use.

 

Benutzt Ihr glow-Produkte und wenn, welche?

 

Alles Liebe, eure britti

 

Quelle: www. dm.de

Advertisements

2 Gedanken zu “glow up! highlighter eyes + cheeks von p2

über einen lieben Kommentar von dir freue ich mich sehr!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s