Alverde Körperbutter Macadamianuss Karitébutter

Hallo Ihr Lieben, von meiner Schwester hatte ich in einer Probiergröße (50 ml) die Alverde Körperbutter Macadamianuss Karitébutter zum Geburtstag geschenkt bekommen. Seit dieser Zeit benutze ich diese Körperbutter nun schon und muss sagen, dass ich restlos begeistert davon bin.

IMG_4261

Hier erst einmal die Inhaltsstoffe, lt. dm-Seite:

Aqua, Glycine Soja Oil*, Glycerin, Alcohol*, Cetyl Alcohol, Cetearyl Alcohol, Glyceryl Stearate Citrate, Macadamia Ternifolia Seed Oil*, Butyrospermum Parkii Butter*, Theobroma Cacao Seed Butter*, Olea Europaea Fruit Oil*, Xanthan Gum, Calendula Officinalis Flower Extract*, Prunus Amygdalus Dulcis Seed Extract*, Rosa Damascena Flower Water*, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil, Ascorbyl Palmitate, Parfum**, Limonene**, Benzyl Salicylate**, Linalool**, Citral** * ingredients from certified organic agriculture ** from natural essential oils

Bestandteile: Wässrig-alkoholischer Calendulaauszug (Bio-Alkohol)*, Sojaöl*, pflanzliches Glycerin, Fettalkohol, Glycerinfettsäureester, Macadamianussöl*, Karitébutter*, Kakaobutter*, Olivenöl*, Xanthan, Mandelextrakt*, Rosenblütenhydrolat*, Vitamin E, Sonnenblumenöl, Vitamin C, Mischung ätherischer Öle** * Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau ** aus natürlichen ätherischen Ölen

Unsere hier angegebene INCI-Deklaration entspricht unserem derzeitigen Stand der Produktion. Da wir regelmäßig neue wissenschaftliche Erkenntnisse in unsere Rezepturen einfließen lassen, kann es vorkommen, dass in Ihrem dm-Markt zum Teil noch vorherige Produktversionen mit abweichenden Inhaltsstoff-Deklarationen zu finden sind.

 

Hier noch einige Produkteigenschaften, die ebenfalls von der dm-Seite stammen und die ich euch nicht vorenthalten möchte:

Ausgewählte Inhaltsstoffe versorgen die Haut mit nachhaltiger Feuchtigkeit und verleihen ein seidig-glattes Gefühl sowie einen angenehmen Duft – den ganzen Tag.

Die Körperbutter Macadamianuss Karitébutter ist glutenfrei, laktosefrei und vegan.

Die hochwertige Wirkstoffkombination mit Macadamianussöl und Karitébutter aus kontrolliert biologischem Anbau schenkt sehr trockener Haut reichhaltige Pflege und lang anhaltenden Schutz.

 

Hier nun mein Review über die alverde Körperbutter:

Wie schon erwähnt, ist die Körperbutter ein Geschenk gewesen. Da ich mich vermehr versuche mit dem Thema „Naturkosmetik“ auseinanderzusetzen, war diese Körperbutter in der Probiergröße natürlich genau richtig für mich.

Ich „besitze“ leider zur Zeit eine sehr, sehr trockene Haut. Hier gehe ich davon aus, dass die Jahreszeit eine gewisse Rolle dabei spielt :-). Gerade der Bereich Ellenbogen und Knie bedarf besonderer „Pflege“.

 

Zur Körperbutter:

IMG_4251

Gleich beim Öffnen strömt einem der sehr angenehme und super leckere Duft von Macadamianuss entgegen. Ist genau mein Fall 🙂 . Angenehm und nicht zu aufdringlich künstlich. Der Duft umhüllt einen sozusagen den ganzen Tag.

Die Konsistenz der Butter an sich ist nicht so fest, wie ich es von einer Körperbutter gewohnt bin. Ist eher zu vergleichen mit einer festerer Creme. Das würde ich jetzt aber nicht als Nachteil ansehen. Die Butter lässt sich toll und gleichmäßig verteilen und zieht m. E. auch sehr schnell ein (obwohl ich mit dem Ankleiden 1-2 Minuten warten würde).

Auch kann man hier sehr sparsam mit der Körperbutter umgehen. Die Haut fühlt sich sofort weich und genährt an (gerade an den von mir beschriebenen „Problemstellen“). Selbst Abends hatte ich noch das Gefühl von „eingecremtsein“.

 

Mein Fazit:

Eine tolle Körperbutter, die auf ich auf jeden Fall nachkaufen werde, da sie genau meine Ansprüche an eine sehr gute Körperbutter erfüllt. Ich bin mir noch  nicht ganz so sicher, ob ich sie für die Sommermonate verwenden werde, da der Duft doch eher in die Herbst/Winterzeit passt. Mal sehen, ob ich eine ähnliche Körperbutter mit Sommerduft finde.

Zum Preis kann ich nicht allzu viel sagen, da es ja ein Geschenk war. Ich gehe aber mal davon aus, dass die Körperbutter preislich nicht so hoch ist.

 

Was mögt ihr lieber, Cremes, Lotion oder Körperbutter?

 

Alles Liebe, Eure britti

 

Quelle: http://www.dm.de

 

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Alverde Körperbutter Macadamianuss Karitébutter

  1. Hallo britti
    Versuch mal die „Mamaglück“ Körperbutter mit Malve. Die könnte vom Geruch besser in die Frühling/Sommerzeit passen. Eine Kollegin benutzt sie als pflegende Handcreme 😉

    Gefällt mir

über einen lieben Kommentar von dir freue ich mich sehr!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s