Auf der Suche nach der perfekt getönten Tagescreme

Hallo Ihr Lieben, Ich gehe mal davon aus, dass Ihr das kennt. Frau ist auf der Suche nach der perfekt getönten Tagescreme. Diverse Drogerien, Parfümerien,  Reformhäuser, Apotheken etc. wurden aufgesucht und etliche Cremes von günstig bis teuer,  von bekannten und unbekannten Marken vor Ort ausprobiert. Das bringt zwar Spaß, ist auf die Dauer aber sehr „ermüdend“.

Tja, so ging es mir jedenfalls bisher bei diversen solcher angebotener Produkte.  Das ich dafür etliche Euros „gelassen“ habe, dürfte klar sein. 🙂

Da ich meine Haut auch noch als äußerst „zickig“ beschreiben würde („norddeutsch“ blass, absolut sensible Mischhaut mi Neigung zu Trockenheitsfältchen),  ist es umso schwieriger, die richtige Creme zu finden. Ich möchte euch nicht sagen, wie ich nach manchen Produkten, die ich ausprobiert habe, aussah. 😦

Hier mal eine kleine Auswahl (es waren natürlich etliche mehr!!!), die es bis zu mir nach Hause geschafft haben (eine aber auch nur durch die gute Überredungskunst der netten „Verkäuferin“):

1. Nivea Q10 CC Creme

IMG_4117

Diese Beschreibungen zur Creme gibt es der Nivea-Shop-Seite:

Wünschen Sie sich sichtbar glattere Haut und einen frischen, ebenmässigen Teint? Dann ist die NIVEA® Q10 plus Anti-Falten CC Cream genau das Richtige für Sie (50 ml):

  • Die getönte Pflege passt sich Ihrem Hautton optimal an und verleiht einen gleichmäßigen, frisch aussehenden Teint.
  • Das Niveau an hauteigenem Q10 und Kreatin wird erhöht, Falten werden von innen heraus bekämpft.
  • LSF 15 und UVA-Filter schützen vor frühzeitiger lichtbedingter Hautalterung.

 

Meine Meinung zur Q10 CC Creme:

Genau die beschriebenen Eigenschaften habe ich mir tatsächlich von einer Creme „gewünscht“.  Wer hätte nicht gerne einen gleichmäßigen, frisch aussehenden Teint. Nun gut, die Verträglichkeit meinerseits war ok (schon mal ein Pluspunkt!). Aber frisch sah ich leider nicht wirklich aus. Ich fand auch, dass die Deckkraft für eine getönte Tagescreme doch sehr dürftig ausgefallen ist (und das sage ich, obwohl ich eher zur Kategorie „kalkweiß“ gehöre). Und wenn ich ganz ehrlich bin, meine Falten scheinen wohl immer noch zu kämpfen, in der Hinsicht keinerlei Verbesserung. Auch habe ich das Gefühl gehabt, dass mein Gesicht nach 4-5 Stunden unbedingt wieder nachgecremt werden möchte, da das Spannungsgefühl doch recht intensiv wurde. Gut finde ich, dass in der Creme ein LSF 15 enthalten ist.

IMG_4119

 

IMG_4120

 

 

 

 

 

 

 

 

Trotzdem alles in allem eine Creme, die ich gelegentlich wieder verwenden werde, da meine Haut nicht mit Unverträglichkeit reagiert hat.

Hier noch eine Liste für alle, die Interesse an den Inhaltsstoffen haben: (lt. Nivea-Shop-Seite)

Aqua, Glycerin, Cetearyl Alcohol, Ethylhexyl Salicylate, Methylpropanediol, Butyrospermum Parkii Butter, C12-15 Alkyl Benzoate, Butylene Glycol Dicaprylate/Dicaprate, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Glyceryl Stearate, Octocrylene, Cera Microcristallina, Palmitic Acid, Stearic Acid, Paraffinum Liquidum, Sodium Phenylbenzimidazole Sulfonate, Ubiquinone, Creatine, 1-Methylhydantoin-2-Imide, Tocopheryl Acetate, Dimethicone, Ethylhexylglycerin, Titanium Dioxide (nano), Chondrus Crispus Extract, Trisodium EDTA, Carbomer, Myristic Acid, Arachidic Acid, Trimethoxycaprylylsilane, Oleic Acid, Phenoxyethanol, Methylparaben, Benzoic Acid, Benzyl Alcohol, Limonene, Parfum, CI 77891, CI 77492, CI 77491, CI 77499, CI 77007

Auf der Nivea-Shop-Seite kostet die  50ml Tube  10,99 Euro. Nivea-Produkte kann man  aber auch in allen Drogeriemärkten etc. kaufen.

 

2. Vichy Lumineuse Creme – Getönte Tagespflege für einen strahlend frischen Teint – für trockene Haut

IMG_4114

Diese Beschreibungen zur Creme gibt es der Vichy-Seite:

Die erste getönte Tagespflege mit Vitaminen und Fruchtsäuren, die den Teint von innen heraus zum Leuchten bringt. Ob in 01 Claire/Nude, 02 Pêche/Peach, 03 Dorée/Gold – mit Lumineuse erstrahlt jeder Teint in seinem eigenen Farbton.

Für wen?  Für Frauen mit trockener Haut, die sich im Alltag einen strahlenderen Teint wünschen.

Pflegt die Haut intensiv und schenkt ihr ein frisches, gesundes Aussehen. Sofortige Wirkung – für ein gesundes und frisches Aussehen.

Für alle Hauttypen, sogar für sehr empfindliche, geeignet. Hypoallergen. Ohne Parabene. Dermatologisch getestet an empfindlicher Haut. Angereichert mit beruhigendem und regenerierendem Vichy Thermalwasser.

Die nicht fettende Textur ist leicht aufzutragen und sorgt den ganzen Tag für ein angenehmes Hautgefühl. Leichte Farbabstimmung mit dem individuellen Teint dank der drei Nuancen 01 Claire/Nude, 02 Pêche/Peach und 03 Dorée/Gold.

 

Meine Meinung zur Vichy Lumineuse Creme:

Tja, hier habe ich mich eindeutig von der netten Dame hinter dem Apotheken-Tresen beschwatzen lassen. Ich hatte ihr meine Probleme geschildert und sie ist sofort zu diese Creme gegangen und hat mir gesagt, dass diese  genau das Richtige für mich und meine Probleme ist. Und leichtgläubig wie ich bin, habe ich mir dieses Produkt dann natürlich auch sofort gekauft. Aber die große Ernüchterung folgte schon am nächsten Tag. Absolute Unverträglichkeit. Ich gebe zu, es hätte ja auch klappen können. 🙂

Ebenfalls war die Farbe überhaupt nicht mit meinem Hautton kompatibel, obwohl mir gesagt wurde, dass sich das noch angleichen würde… na ja, seht selbst (dies ist schon die hellste Variante):

IMG_4113

IMG_4116

 

 

So sieht sie aufgetragen aus, ich finde einfach viel zu dunkel für mich.

 

 

 

Ok, hier kann ich eindeutig sagen, dass Apotheken-Produkte nicht immer die Besten sind. War alles in allem ein kompletter Reinfall für mich. Aber „Versuch macht Klug“ oder wie heißt es so schön… 🙂

Hier noch eine Liste für alle, die Interesse an den Inhaltsstoffen haben: (lt. Vichy-Seite)

Aqua / water, Cyclohexasiloxane, Glycerin, Aluminum starch octenylsuccinate, Propylene glycol, Prunus armeniaca / apricot kernel oil, Hydrogenated lecithin, Ethylhexyl methoxycinnamate, Peg-5 rapeseed sterol, Panthenol, Polyacrylamide, Bht, C13-14 isoparaffin, Vaccinium myrtillus / vaccinium myrtillus extract, Saccharum officinarum / sugar cane extract, Glycine soja / soybean oil, Triethanolamine, Terephthalylidene dicamphor sulfonic acid, Parfum / fragrance, Methylparaben, Retinyl palmitate, Helianthus annuus / sunflower seed oil, Arginine pca, Chlorphenesin, Tocopherol, Propylparaben, Laureth-7, Citrus dulcis / orange fruit extract, Citrus limonum / lemon extract, Acer saccharinum / sugar maple extract, Cetyl hydroxyethylcellulose, Butylparaben, Ci 77891 / titanium dioxide, Ci 77491, Ci 77492, Ci 77499 / iron oxides

Zum Preis kann ich nicht so viel sagen, die 30 ml werden so um die 12/13 Euro in der Apotheke angeboten.

 

3. Alterra Beauty Balm hell/mittel

Hier habe ich schon einen Testbericht auf dem Blog veröffentlich. Einfach mal schauen. Im Augenblick meine absoluten Favoriten :-). 

 

Welche Gesichts-Produkte verwendet ihr so? Schreibt mir doch mal unter den Kommentaren.

 

Alles Liebe, Eure Britti

 

 

Advertisements

über einen lieben Kommentar von dir freue ich mich sehr!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s